Pool SC Compact Solarsteuerung

SC Compact ist eine gute aber auch teure Lösung deinen Heizkreis für die Poolheizung zu steuern. Hier sammel ich meine Erfahrung bis Lösung für dich

Diese Solarsteuerung ist sehr simpel. Darum trägt die sicher auch den Namen “Compact” in sich. Tatsächlich bedient hier einfach ein Stellmotor einen Kugelhahn für deine 50 mm Verrohrung. Dabei sitzt ein Temperaturfühler oben bei der 🔗  Solaranlage und ein Temperaturfühler direkt in deiner Wasserleitung. Über einen Drehschalter (Potentiometer) regelst du bei wie viel Grad Unterschied der Kugelhahn geschlossen bzw. geöffnet werden soll!
Ganz abhängig davon, ob du möchtest, dass der Kugelhahn die Leitung schließt oder öffnet.

Tipp: Statt dieser kompakten Lösung kannst du dir auch sehr einfach ein flexibleres Setup erstellen. Hol dir dazu eine eigene Poolsteuerung mit eigenem Motorventil: Poolsana Solarsteuerung mit Motorventil

Kompaktanlage - alles in einem Setup

(Wie hier im Artikel beschrieben)

Vorteil:
Mit der hier beschriebenen Kompaktlösung hast du schnell ein Setup fertiggestellt und musst keine großen Verkabelungen beachten. 

Nachteil:
Du weißt nie wirklich ganz genau welche Temperaturen du aktiv regelst. Zwar steht etwas auf dem Gehäuse drauf, ob es jedoch stimmt müsstest du selbst messen.

Poolsana Solarsteuerung mit Motorventil

Vorteil:
Dein Setup ist für spätere Updates offen und bei einem Defekt kannst du schnell gezielt ein Gerät tauschen und trotzdem deine Anlage erst Mal weiter betreiben. 

Nachteil:
Dein initiales Setup ist aufwendiger. Hier erkläre ich dir (hoffentlich sehr einfach) wie du das hinbekommst. Trotzdem ist es im Vergleich erst Mal ein Nachteil

Verlängern der Leitung des Temperaturfühlers

Die Verlängerung habe ich einfach mit Lautsprecherkabel und anderen Restkabeln realisiert. 
Dabei habe ich die Verbindungsstellen nicht gelötet. Löten bringt den Nachteil Bruchstellen zu erschaffen. 
Besser ist Klemmen und mit Schrumpfschlauch versiegeln. 

Für den Fühler auf dem Dach und den Fühler vom Poolwasser habe ich dann einfach unterschiedliche Stecker genommen. 
So kann ich die dann nicht falsch zusammenstecken! 

Achtung

Du veränderst den Wiederstand des Fühlers und dein Steuergerät ermittelt dann anderen Temperaturwerte! 
Beachte das bei der Wahl der Wunschtemperatur. 
Du wirst schnell merken welcher Wert dem realen Temperatur-Wert entspricht. 
Mit der Abweichung solltest du dann gut arbeiten können. 

Was du brauchst

Hier, wie immer, eine Liste auf Amazon mit den benötigten Werkzeugen

🛒* Amazon Liste 

Defekt nach 4 Jahren

Schätze was du hast, wenn du es hast! 

Die Solarsteuerung hat 4 Jahre super Arbeit geleistet und ich bin letztlich damit auch voll zufrieden gewesen. 

Leider aber hab ich gesehen das ich 2016 tatsächlich rund 500€ für das Teil bezahlt habe! 
Das ist, so weiß ich heute, viel zu viel!!! 

Per Google Suche findet man Preise von etwa 270€ bis rund 500€. 
Ganz ehrlich – ich kann mir nicht erklären was diesen Preis rechtfertigt! 

Technisch ist das Material sicher nicht so teuer und hier leiden wir nur darunter, weil es um das Thema Pool geht! 

So lange ich nicht irgendwie einen Preis um die 150€ für uns alle erreichen kann, keine Ahnung wie das passieren soll, verlinke ich jetzt mal konkret eine super DIY Lösung:

 

Diese Lösung ist genau was ich in meinem Video angesprochen habe! ‘
Das ist wirklich sinnvoller als die rund 500€ zu bezahlen! 

Ich habe das bisher nicht nachgebaut – aktuell regel ist leider manuell da, wie im Video oben zu sehen, meine SC Compact kaputt ist. 

Lass mich in den Kommentaren wissen, wenn dir diese Lösung geholfen hat! 

Mega TomTuT Deal

Hier schreibe ich dir einen Gutscheincode hin, wenn ich mal einen für die SC Compact habe. 

Für alle schon existierenden Gutscheincodes folge diesem Weg -> TomTuT Gutscheine

Lesetipp: 💡

Pool Anschlussreihenfolge

Erst Filterkessel, dann UV-Lampe. Oder UV-Lampe vorher? Wohin mit der Wärmepumpe? Lass und mal das Thema gemeinsam aufklären.

4 Antworten

  1. Hi Tom. Ich habe Ingos Bauvorschlag realisiert. Allerdings war das aus PTE gedruckte Plastikteil nach kürzester Zeit defekt, da trotz stärkerem Motor ein erheblicher Widerstand beim bewegen des Ventils auftritt. Vor allem nach längerer Laufzeit geht es immer schwerer. Dies wird auch deiner Steuerung wegen Überlastung das Licht ausgeblasen haben.Ich habe mir daher einen entsprechenden Adapter aus Stahl angefertigt. Dieser dreht im „Trockentest“ bis dato in der Werkstatt problemlos seine Runden. Das 3 Wegeventil habe ich mit KG Rohr Gleitmittel eingefettet. Läuft wie geschmiert.Ach ja ->Steuerung des 3 Wege Ventils über Homematic.

    1. Hi,

      danke für deine Rückmeldung und Respekt für den Nachbau!
      Homematic – ja ich werde mir über den Winter ein paar Themen angucken. Da werde ich wohl wieder etwas mehr Zeit haben 😉

      Gruß
      Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Jetzt teilen auf:

Beliebte Videos: