Murmelbahn im Treppenhaus einfach selber bauen

Mit wenig Material kannst du am Treppengeländer und durch den Flur schnell eine spaßige Murmelbahn bauen. Hier zeige ich dir wie #TomTuT
Play Video about Murmelbahn

Einfach, schnell und viel Spaß!

Spaß garantiert. Lautstärke auch und viel Bewegung im Hausflur. Das bringt Laune, Sport und ist super schnell aufgebaut

Materialliste

Im Grunde brauchst du flexibles Leerrohr, was du im Baumarkt oder auf 🛒* Amazon bekommst. Achte auf den Durchmesser. Ansonsten rollt da nichts durch. Die links empfohlenen Murmeln sind schön klein und sehr günstig. 

Ansonsten brauchst du noch viel Kabelbinder und Werkzeug, wie einen 🛒* Seitenschneider damit die Kabelbinder leicht abgezwickt werden können und keine scharfen Kanten bilden. 

Für den leichten Abbau kannst du alternativ auch Kabelbinder nehmen, die du wieder öffnen kannst! Sowas hier: 🛒* https://amzn.to/3zRLLUo

Der Trichter ist bei dem Setup wichtig. Denn er hilft, die Kugel ordentlich in das Rohr zu bekommen. Meiner hätte ruhig etwas größer ausfallen dürfen! So einer hier hat noch ein flexibles Rohr unten dran: 🛒* https://amzn.to/3nlk4OI Die untere Öffnung musst du dann absägen und am besten direkt mit 🛒* Heißkleber fixieren. So hält es viel besser! 

Der Abschluss bildet unten noch einen Eimer – du könntest auch ein Kissen oder einen flauschigen Teppich auslegen. Die Kugel sammeln sich dann direkt für den nächsten Einsatz. 

Wie sieht es bei dir aus?

Schick mir gerne Bilder zu und lass ein Kommentar hier – ich würde mich freuen und ein neuer Leser bestimmt auch, wenn er hier ein paar Bilder sieht. Vielen Dank schon mal. Bis gleich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.