Akku Hand Poolsauger von POOLSANA

Hand Akku Poolsauger von Poolsana. Zungenbrecher? Geht so. Ich zeige dir das Upgrade im Vergleich zu den Telsa Poolsaugern. #TomTuT #Poolheld
Video abspielen

Sauber gehts von Hand

Die beiden Akku Hand-Poolsauger von Poolsana. Ich stelle dir die beiden Geräte vor. Deine Langzeiterfahrung ist gefragt. Lass mir dazu hier gerne einen Kommentar hier. Komm aber auch bei Poolheld.de vorbei und sprich über deine Poolbau-Heldenreise. 

Unabhängig von der Skimmerplatte zu sein und agil den Pool zu reinigen, ist mit solchen Handreinigern möglich. Vergleichbar mit dem ↗ 🛒* Haushalts-Handstaubsauger allemal. Darum ist es gar nicht so schwer sich vorzustellen, wie genau der Einsatz realistisch aussehen kann. 

Vorstellung der Modelle

Poolsana 223

Mit einem starken Motor schafft der Akkusauger eine Durchflussrate von 25-27 Litern pro Minute. Er saugt verschiedene Arten von Schmutz wie Blätter und Insekten ins Gehäuseinnere. Ein Filterkartusche vorn im Gerät entfernt auch feinen Schmutz. Zusätzlich wird das gereinigte Wasser durch ein Metallsieb im hinteren Teil gefiltert, bevor es zurück in den Pool gelangt.

Nach der Reinigung kannst du den Filterbehälter leicht öffnen und entleeren. Die einzelnen Teile wie der Behälter, die Filterkartusche und das Metallsieb können unter fließendem Wasser gereinigt werden.

Der Akku des POOLSANA 223 bietet eine Reinigungszeit von bis zu 30 Minuten. Er ist vielseitig einsetzbar, entweder als Handsauger oder mit einer optionalen Teleskopstange (nicht im Lieferumfang enthalten). Damit kannst du hartnäckigen Schmutz effektiv entfernen.

Poolsana 221

Der POOLSANA 221 ist jetzt eine Nummer größer. Mit zwei Leistungsstufen (40 l/min und 70 l/min) saugt er effizienter Schmutz. Ein großzügiger Filterbehälter mit 2 l Fassungsvermögen und eine leicht zu reinigende Filterkartusche nehmen entsprechend mehr auf. Der Schnellverschluss erleichtert das Entleeren des Behälters, und der Akku ermöglicht eine Reinigungszeit von 45-60 min. Die breitflächigen Bürsten bewältigen hartnäckigen Schmutz problemlos. Ob in der Hand oder mit Teleskopstange, der POOLSANA 221 ist äußerst vielseitig.

Lieferumfang

Beide sind mit einer Bürste vorn ausgestattet. Bei dem 221 ist die etwas größer. Bietet damit also mehr Reinigungsfläche bei einem Durchgang. 

Bei dem kleineren ist dafür noch eine Eckbürste » mit dabei. Gerade spannend, wenn in Ecken etwas ganz gezielt gereinigt werden soll.

Akku Laufzeiten

Der Akku ist das Herzstück und eines gleich vorweg. Es ist möglich, den Akku zu tauschen. Das sogar sehr einfach. Einzige Bedingung ist es vorher den Verkäufer zu kontaktieren. In dem Fall Poolsana. Sicherlich ein Thema wegen der Gewährleistung und ggf. die Möglichkeit andere Probleme vor einem unnötigen Akkutausch zu klären. 

Ersatzteile

Die alten Telsa Handsauger hat Poolsana nicht mehr im Sortiment. Trotzdem gibt es dafür noch Ersatzteile. Einer der Gründe, warum ich die Servicequalität von Poolsana hoch schätze! 

für die beiden Modelle findest du Ersatzteile hier: 

https://www.poolsana.de/poolzubehoer/pool-ersatzteile/ersatzteile-fuer-poolroboter-und-manuelle-reiniger/akkusauger-ps-221-223 »

Was sagst du?

Deine Meinung ist wichtig. Nur so kann wirklich ein rundum Urteil gefällt werden. Den Ansatz verfolge ich auch mit meiner Plattform “Poolheld”. Dort erzählt jeder seine eigene Pool-Bau-Geschichte. Seine Heldenreise. 

Ich freue mich auf deine Meinung, hier in den Kommentaren:

Eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert