Die gängisten Poolroboer haben alle ein Kabel das vom Poolroboter selbst bis zum Transformator (Trafo) reichen.

So ein Poolroboter dreht sich oft im Pool und das Kabel kann diese Drehungen alleine nicht ausgleichen.

Wenn der Roboter viele Runden hinter sich hat kann so ein Kabel schon sehr verdreht sein!

Da ich beim Kauf nicht mal wusste wie man „Swivel“ überhaupt ausspricht habe ich für Dich ein Video dazu gemacht.

Schau es dir an und überleg dir beim Kauf ob das Teil vielleicht Deine Aufmerksamkeit verdient hat ;)